top of page

Ganzkörper Trainingsplan für Frauen

Der Unterschied zwischen einem Workout und einem Training liegt in der Planung und dem progressiven Overload. Ein Ganzkörpertraining wirkt hier ganz wunderbar!

Frauen-anhebende Gewichte

Ganzkörpertraining für Frauen ist absolut entscheidend, besonders für Frauen über 40. Es geht nicht nur darum, fit auszusehen, sondern auch darum, die Funktionalität des Körpers zu verbessern und die Gesundheit zu fördern.

Stell dir vor, dein Körper ist ein Orchester. Jede Muskelgruppe spielt eine einzigartige Rolle, aber sie müssen harmonisch zusammenarbeiten, um ein wunderbares Stück Musik zu erschaffen - das ist dein Ganzkörpertraining.

 

Beginnen wir mit den Grundlagen: Compound-Übungen sind der heilige Gral. Warum? Sie aktivieren mehrere Muskelgruppen auf einmal, was nicht nur effizienter ist, sondern auch den Stoffwechsel anregt. Kniebeugen, Kreuzheben, Liegestütze - sie sind die Symphonien deines Trainings.

Aber denk nicht, dass Isolationsübungen aus dem Spiel sind. Sie sind die feinen Nuancen in deiner Komposition. Ein bisschen Bizeps-Curls hier, ein paar Schulterdrücken dort - sie vervollständigen das Bild und formen die Details.

Und vergiss nicht die Core-Arbeit! Dein Kern ist das Fundament dieser Musik. Es stabilisiert, unterstützt und gibt Kraft für jede Bewegung.

Ein wichtiger Punkt: Variabilität ist der Schlüssel zur Vermeidung von Langeweile und Plateaus. Ähnlich wie eine Playlist mit verschiedenen Genres hält die Abwechslung im Training die Motivation hoch und fordert den Körper heraus.

Aber das absolute A und O? Die Form. Es geht nicht nur darum, Gewichte zu bewegen, sondern auch darum, es richtig zu tun. Eine saubere Form reduziert das Verletzungsrisiko und maximiert die Effektivität.

Und das Wichtigste: Hör auf deinen Körper. Er ist dein bester Dirigent. Ruhe, Ernährung und Regeneration sind genauso wichtig wie das eigentliche Training. Progressiver Overload ist letztendlich der Schlüssel zum Erfolg. Jede Woche eine kleine Steigerung in Form von mehr Wiederholungen oder mehr Gewicht. 

Ganzkörpertraining für Frauen über 40 ist keine Symphonie von Überanstrengung, sondern eine Melodie von Stärke, Gesundheit und Energie. Es ist der Weg, den inneren Schweinehund zu zähmen und die beste Version von dir selbst zu werden.

Brauchst Du Hilfe bei der Erstellung Deines Trainingsplans? Auch das mache ich gerne für Dich. Kontaktiere mich mit dem Hinweis "Trainingsplanerstellung". 

bottom of page